DRK Ortsverein Loppersum

Gemeindejugendzeltlager in Suurhusen 03.-05.08.18

Von Freitag 13.30 Uhr bis Sonntag um 12.20 Uhr haben wir das Gemeindejugendzeltlager in Suurhusen sanitätsdienstlich abgesichert. Es gab kleinere Verletzungen, wo eine Wundversorgung von uns vorgenommen wurde und dann bis zum Ende regelmäßig kontrolliert wurde. Oder der Reinigungsdienst brauchte Einweg-Handschuhe zum Müll entsorgen. Insgesamt war es ein reibungsloser Dienst, der Hand in Hand ablief.

2 Sanitäterinnen und ein Jrk-Ersthelfer waren rund um die Uhr vor Ort und wurden tagsüber von einer weiteren Ersthelferin aus der Bereitschaft unterstützt.

Beim Eisessen gab es Verhaltensweisen für den Jungen mit Op-Nähten, wo wir zum Schutz einen Verband angelegt haben.

Disco in der Nacht…

Eine Runde Eis brachte gleich ein Lächeln ins Gesicht.

Noch ist alles ruhig…

Kleines Wolkenspiel

Immer im Dienste des Roten Kreuzes. Auch im Schlaf…

Der neue Tag bricht an…

Warten auf die Dinge, die dann kamen.